Öffentliche Abendvorträge

 
 

Leben wir in der Besten aller Welten? Das Feintuning der Naturkonstanten.
Prof. Thomas Naumann, DESY

application/force-download Vortragsfolien (7.1 MB)
Zum Feintuning der Naturkonstanten


Donnerstag, 1. Dezember 2016, 19:00 Uhr

Zum 300. Todestag von Gottfried Wilhelm Leibniz.
Einstein sagte einmal, was ihn am meisten interessiere sei die Frage, „ob Gott die Welt hätte anders machen können“. Unsere Existenz hängt von einer Vielzahl von Größen ab, deren genaue Abstimmung das Leben in unserer Welt überhaupt erst ermöglicht. Dazu gehören die Zahl der Raumdimensionen, die Dichte des Universums, die Stärke der Kräfte, die Massen der Teilchen und andere.
Zum Leibniz-Jubiläum diskutieren wir dessen Frage, ob wir in der „Besten aller Welten“ leben. Die Hypothese von einem Multiversum könnte das rätselhafte Feintuning so vieler fundamentaler Größen erklären.

DESY | Seminarraum 3 | Platanenallee 6 | 15738 Zeuthen
- Der Eintritt ist frei -

 

Die für das Jahr 2017 geplanten Abendvorträge erscheinen hier in Kürze.