Öffentliche Abendvorträge

 
 

Mittwoch, 22. Oktober 2014, 19:00 Uhr

 

Beschleuniger-Technologien der Zukunft

Beschleuniger zählen zu den wichtigsten Werkzeugen der Forschung. Sie bringen winzige, elektrisch geladene Teilchen auf Geschwindigkeiten nahe der Lichtgeschwindigkeit. Von den schnellen Teilchen profitieren die unterschiedlichsten Forschungsdisziplinen. DESY betreibt in Zeuthen einen eigenen kleinen Linearbeschleuniger, den Photoinjektor-Teststand PITZ. Dort wird zur Zeit ein Experiment zur Plasmabeschleunigung vorbereitet, wo Elektronen auf einer Plasmawelle surfen und so sehr viel effizienter als mit heute üblichen Technologien beschleunigt werden können. Erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten, die in einer solchen Forschungsanlage stecken!

- Der Eintritt ist frei -